Fandom

The Last of Us Wiki

Hunters

Weitergeleitet von Hunter

197Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Hunter (Jäger) bilden eine Fraktion Überlebender in The Last of Us.

AllgemeinesBearbeiten

Als Hunter werden Überlebende bezeichnet,die sich zu Gruppen zusammengeschlossen haben um Jagd (englisch: to hunt) auf andere Überlebende zu machen um Nahrung oder andere nützliche Gegenstände zu erbeuten. Die meisten Hunter kennen die Welt nur in diesem Zustand,in der sie sich seit 20 Jahren befindet oder haben Erinnerungen an die Zeit vor der Masseninfizierung verdrängt. Daher agieren sie meist sehr skrupellos und brutal,da sie kein zivilisiertes Leben mehr kennen oder je kannten Sie sind mit anderen Worten nichts anderes, als ganz schön paranoid geworden. Sie sind z. T. mit 9mm Pistolen, Schrotflinten, Jagdgewehren oder auch Molotow Cocktails und Nahkampfwaffen wie Rohren oder Baseballschlägern bewaffnet und sichern ihr Überleben um jeden Preis. Die meisten Hunter waren Bürger einer militärischen Quarantänezone,die es in fast jeder größeren Stadt in Nordamerika gab. Durch die Unterdrückung und die Schikanen des Militärs bäumten sich große Massen von Bürgern schließlich gegen diese auf. Nach anfänglichen Protesten überwog irgendwann die blanke Wut und man versuchte das Militär mit aller Gewalt,die nötig war aus den Zonen zu vertreiben und so starben die meisten Soldaten und wurden zur Schau beispielsweise aufgeknüpft. Danach schlossen sich einige Burger zusammen um in Eigenregie die Zonen zu kontrollieren. In vielen Fällen, wiegelte die Firefly-Miliz die Bürger gezielt gegen das Militär auf und unterstütze sie im späteren Kampf, da sie hoffte, die Aufständischen würden sich ihrer Sache anschließen. Nach der Vertreibung des Militärs, stellte sich jedoch heraus, dass die aufständischen Bürger sich nun auch gegen die Firefly-Miliz stellen, da sie sich selbst weiter regieren wollen. In Pittsburgh entdecken Joel und Ellie einen Raum in denen mehrere Firefly-Soldaten von Huntern getötet worden. In einem auf dem Boden liegenden Brief, liest Joel, dass die Hunter sich gegen die Firefly-Miliz auflehnen, da sie selbst es waren, die das Militär vertrieben hätten und sie sich von nun ab selbst regieren wollen. Da in gestürzte Zonen allerdings keine Nahrung mehr durch das Militär ankam,sahen sich die Hunter gezwungen Jagd auf andere Überlebende und deren Hab und Gut zu machen. Joel erwähnt bei der Ankunft in der ehemaligen Sperrzone Pittsburgh,dass die meisten Zonen diesem Schicksal zu Opfer fielen.

Handlung Bearbeiten

Joel und Ellie treffen das erste mal auf Hunter, als sie mit einem Auto nach Pittsburgh fahren. Dort stellen Hunter ihnen eine Falle, die Joel jedoch durchschaut. In den darauffolgenden Kämpfen werden die meisten Hunter in Pittsburgh getötet. Eine Taktik, die sie oft anwenden sieht so aus: Ein Hunter täuscht eine Verletzung vor und bittet die Opfer um Hilfe. Die von ihnen "Touristen" genannten abgelenkten Opfer werden daraufhin von den anderen Gruppenmitgliedern angegriffen. Touristen, die diesem Hinterhalt entkommen, werden ein kleines Stück weiter mit einem Bus gerammt, wie es auch Ellie und Joel passierte.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki