FANDOM


James ist ein Charakter aus The Last of Us. Er ist Teil der Kannibalisten-Gruppe um David und dessen Rechte Hand, was ihn zum zweiten Mann in der Befehlskette macht. Er ist rücksichtslos und ein nützliches Werkzeug für David.

GeschichteBearbeiten

Es ist auffällig, dass ausgerechnet David und James als Führung der Gruppe auf Nahrungssuche gehen, obwohl sie weiß Gott über eine halbe Armee verfügen. Das untermauert jedoch die Autorität insbesondere von David. James scheint sein treuer Gefolgsmann zu sein. Beim Zusammentreffen mit Ellie weckt James weitaus mehr Misstrauen als David, außerdem ist er der schweigsamere Part. David beauftragt ihn, Penicillin aus ihrem Lager zu holen. Als er wieder kehrt, hat David Ellie gerade seine wahre Identität offenbart und James, der selbst über Ellie aufgeklärt ist, will sie erschießen, kann aber noch von David beschwichtigt werden. James nimmt es ihr übel, dass ein Großteil ihres Stoßtrupps bei der Vorratsbeschaffung an der Universität im Kampf gegen sie und Joel draufgegangen ist. David deeskaliert die Situation und James händigt Ellie die Medizin aus.

Dennoch ist Davids Interesse an Ellie geweckt und er schickt einen Trupp seiner zahlreichen Leute unter dem Kommando von James los, um sie zu finden. Sie stoßen bis zu dem Versteck der beiden vor. James macht keinen Hehl daraus, dass er den Befehl von David, Ellie lebend zu fassen, unter Umständen ignoriert. Er sinnt auf Rache für die vielen Toten. Ellie bricht mit ihrem Pferd Callus aus und lockt die Kannibalen auf ihre Fährte. James gibt die Anweisung, das Tier abzuknallen, was auch gelingt, dennoch entwischt Ellie vorerst, nur um später von David überrascht und entführt zu werden.


Als sie in Gefangenschaft der Kannibalen erwacht, beobachtet sie aus ihrem Käfig, wie James menschliche Gliedmaßen zerschneidet. An dieser Stelle wird klar, dass es sich um Kannibalen handelt. James scheint auch darauf erpicht zu sein, Ellie zuzubereiten, doch David hat andere Pläne: Er will sie in die Gruppe intregieren. Das Vorhaben scheitert jedoch an Ellies Widerstand, sodass James´ Linie sich durchsetzen kann.

Am nächsten Morgen zerren James und David das Mädchen aus dem Käfig und drücken sie auf die Schlachterbank, sie soll zu Nahrung verarbeitet werden. Plötzlich ruft Ellie, sie sei infiziert, was die beiden irritiert. James ist verunsichert, David neugierig und hebt ihren Ärmel, worunter der Biss verborgen ist. David zuckt zurück, er kann es nicht glauben, da sich Ellie schon längst hätte verwandeln müssen. Für James jedoch sieht der Biss verdammt echt aus und aus Entsetzen lockert er den Griff an Ellies arm, was sie gnadenlos ausnutzt. Sie greift das Fleischermesser, was David zur Seite gelegt hat, um den Biss zu begutachten, und rammt es James in den Hals. Er schreit auf und lässt Ellie gehen, was ihr die Flucht ermöglicht. Später erfährt sie von David, dass sie James mit den Hieb das Leben genommen hat.

CharakterBearbeiten

James steht im Gegensatz zu David, er ist weniger charismatisch, kann sich nicht ansatzweise derart verstellen und ist auch in Sachen Intelligenz unterlegen. Sein Wesen ist martialisch und einfach gestrickt. Wahrscheinlich ist es Davids manipulierender Art zu verdanken, dass er sich diesem bedingungslos unterordnet. In der Kannibalen-Gruppe steht James in der Hierarchie an zweiter Stelle und bildet Davids nützliche Rechte Hand. James´ Rücksichtslosigkeit und seine Brutalität sichern wohl auch für David die Loyalität der Männer, bei denen James offenbar einen guten Ruf hat. Davids Herrschaft ist wohl auch zum Teil auf seinen ersten Offizier gestützt.

Als der Führungsstil von David immer fraglicher wird und dessen psychische Labilität deutlicher, bilden sich auch Zweifel bei James. Nur widerwillig lässt er Ellie gehen, auch ist er bereit, sich dem Befehl von David, das Mädchen lebend zu holen, zu widersetzen. Trotz aller Gewissenlosigkeit fühlt er sich für seine Männer verantwortlich und will Rache für die Verluste üben. Tatsächlich wäre diese emotionale Entscheidung auch eine rationale gewesen, da Davids Handhabung der Angelegenheit schließlich zum Untergang der Gruppe führt.

James´ eiskalte Art löst sich in dem Moment auf, als Panik wegen des Bisses an Ellies Arm in ihm aufsteigt. Man sieht, dass er eine tiefe Angst vor dem Infizieren hegt, vielleicht ist mit dieser Furcht auch seine gesamte Handlung zu erklären: Allles zu tun, um zu überleben, eine Sicht, die auch David vertritt.

TriviaBearbeiten

  • Im Englischen wird er von Reuben Langdon synchronisiert und mittels Motion Capture ins Spiel integriert.

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki